Capture the Flag!

Willkommen zum Capture the Flag des Netzlabors an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Was ist ein Capture the Flag?
Ein Capture the Flag ist normalerweise eine besondere Form einer Security Challenge, bei der es darum geht, in speziell präparierte Systeme "einzubrechen".
Ziel ist dabei ein Passwort, die "Flagge", aus den Systemen herauszutragen.
Nach Eingabe dieses Passworts in das CTF-System bekommt das Team bzw. der Teilnehmer Punkte, häufig auch Bonus-Punkte für die erste Flagge, die aus einem System getragen wurde.
Die Teilnehmer mit den meisten Punkten gewinnen zum Ende eines angegebenen Zeitraums.

Capture the Flag im Netzlabor
Das CTF im Netzlabor ist entgegen eines traditionellen CTFs darauf ausgelegt auf lange Zeit zu laufen, es werden ständig neue Aufgaben hinzugefügt.
Die Aufgaben sind nicht primär Sicherheits-thematisch ausgelegt, sondern beziehen sich zumindest primär auf Kommunikationsprotokolle im Netzwerk und im Internet.

Einige Aufgaben sind während des Praktikums bzw. generell in den Veranstaltungen des Netzlabors zu bearbeiten, weitere Aufgaben stehen den Studierenden frei zu bearbeiten, dies kann zum Teil als Prüfungsvorbereitung dienen, die Aufgaben können aber auch als Herausforderung um Ruhm und Ehre dienen ;)

Highscore
Den Teilnehmern steht die Möglichkeit offen, in der Highscore gelistet zu werden. Dazu muss lediglich die Option in den Profileinstellungen aktiviert werden.

Teilnahme
Die Platform steht zum aktuellen Zeitpunkt nur Studierenden der Hochschule zu Verfügung.
Einige Aufgaben beziehen sich auf Netze, die zur Zeit nur Hochschulintern erreichbar sind.
Für die Zukunft ist angedacht das CTF auch nach aussen zu öffnen, dies bedarf aber noch einiger Vorbereitungszeit.

Login »